top of page
Querstreifen.png
  • AutorenbildOsthessen Zeitung

Kaliberg – Dickschichtabdeckung in geplanter Form vom Tisch



Zur Frage, wie die salzhaltigen Haldenwässer am K+S-Standort Neuhof-Ellers reduziert werden können, haben in den vergangenen Wochen Gespräche stattgefunden. Die Akteure einigten sich dabei auf dein Eckpunktepapier, das im Wesentlichen eine ergebnisoffene, unabhängige und gleichwertige Prüfung aller in Frage kommenden Varianten zur Reduzierung der salzhaltigen Haldenwässer vorsieht. Die Dickschichtabdeckung in der bisherigen Planung wird nicht weiterverfolgt.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page