top of page
Querstreifen.png
  • AutorenbildOsthessen News

K+S-Projekt: Das sagen Politiker aus der Region dazu

Das Projekt "Dickschichtabdeckung der Rückstandshalde des Werkes Neuhof-Ellers" des Unternehmens K+S sorgt für kommunalpolitische und gesellschaftliche Diskussionen weit über die Gemeindegrenzen hinaus. Für den Dienstag ist ab 18 Uhr ein Demonstrationszug vom Parkplatz der Schloss-Schule Neuhof mit anschließender Kundgebung am Gemeindezentrum geplant. Veranstalter ist die Bürgerinitiative "UMWELT NEUHOF". OSTHESSEN|NEWS hat bei Politikern aus der Region nachgefragt, wie sie das Projekt bewerten.











Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page